Polnische Pflege  -   eine Pflege mit viel Herz
WIR SIND FÜR SIE DA
Sie wünschen sich eine
24-Stunden-Pflege und möchten
mehr über uns und unseren
Service erfahren?
396902_photo_jpg_xs.jpg
Startseite Ihre Pflegekraft Ablauf der VermittlungUnsere Partner Leistungen Kosten und Service ImpressumDatenschutz
Agentur für Vermittlung von
                  Pflege- und Betreuungskräften
                       Wir wissen, worauf es ankommt!
Dann rufen Sie uns an unter

06222 - 54440

- schreiben Sie eine E-Mail an

- benutzen Sie einfach unser

- besuchen Sie uns nach erfolgter
Terminvereinbarung einfach, wenn
Sie im Raum Wiesloch/Heidelberg/
Mannheim oder Karlsruhe wohnen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch
rundumpflege24
Wir über uns
Unsere Philosophie
Immer davon ausgehend, dass ein mit Sicherheit liebevoller, herzlicher Mensch mit Würde und eigenen Bedürfnissen zur Familie stößt, ja bis zu einem gewissen Grad und für bestimmte Zeit sogar Teil dieser wird, sollte ihm mit der gleichen Achtung begegnet werden, die man selbst erwartet und ihm die grundlegendsten Dinge ebenso zugestanden werden, wie einem selbst.



Die polnische Betreuungskraft braucht zumindest ...

... ein eigenes, möbliertes und abschließbares Zimmer,
damit ein gewisses Maß an Privatsphäre gegeben ist und sie einen Ort zur Verfügung hat, an den sie sich zurückziehen und abschalten kann.

Weiter muss eine uneingeschränkte Badbenutzung so selbstverständlich sein, wie  Freie Kost und Logis

Auch wenn die Betreuungskraft 24 Stunden zur Verfügung steht, heisst dies nicht, dass sie 24 Stunden und 7 Tage die Woche arbeiten kann, sondern sie braucht auch

tägliche, ausreichende Ruhe- und Schlafzeiten
wie auch
tägliche Freizeit
(2 - 3  Stunden)
- Zeitliche Inanspruchnahme dieser erfolgt in Absprache mit IHNEN -

Es sollte ihr auch ermöglicht werden, regelmäßigen Kontakt mit ihrer Familie pflegen zu können, sei es per Internet, was sehr schön für die Pflegekraft und auch kostengünstig wäre, oder/und per Telefon (Flat).

Wir haben die Erfahrung gemacht, dass die Qualität der Betreuung im Wesentlichen von gegenseitiger Rücksicht, Entgegenkommen und Akzeptanz abhängt.
Werden diese Dinge beiderseits gelebt, so können wir IHNEN schon jetzt versichern, dass SIE sich nach geraumer Zeit fragen werden, warum Sie so lange gewartet haben, sich eine solch herzliche, zuverlässige und liebe Betreuungskraft für Ihren Angehörigen oder sich selbst ins Haus zu holen, denn das neue "Familienmitglied" ...

. . . wird zur  nicht  mehr weg zu denkenden Stütze
Grundvoraussetzungen
742854_photo_jpg_xs.jpg